Für ACD Newsletter anmelden

Das Projekt Accountable Care in Deutschland, kurz ACD, wird im Juni 2020 planmäßig enden. Bis Anfang 2021 wird unserem Fördergeber (dem Gemeinsamen Bundesausschuss) ein finaler Endbericht, über die Ergebnisse des Projektes, vorgelegt. Wir haben zahlreiche Rückmeldungen erhalten, wie es mit den Netzwerktreffen und dem Projekt im Anschluss an die Projektlaufzeit weitergeht und ob es schon erste Ergebnisse gibt.

Für die Projekttreffen erfragen Sie den aktuellen Stand bitte bei Ihren Netzwerkmoderator_innen oder Ihrer Kassenärztlichen Vereinigung. Sobald uns die ersten Zwischenergebnisse vorliegen, informieren wir Sie gerne darüber. Alles was Sie dafür tun müssen, ist das nachfolgende Kontaktformular auszufüllen und uns Ihr Einverständnis zu geben, Sie mit Nachrichten zum Thema ACD zu kontaktieren. Unabhängig vom finalen Projektbericht, werden wir Sie über Veröffentlichungen und Ergebnisse informieren, sobald Sie uns vorliegen.

Ihr ACD-Studienteam

Die Angabe Ihrer Kassenärztlichen Vereinigung hilft uns, regionalspezifische Auswertungen gezielter zu versenden. Wollen Sie keine Angabe machen, so wählen Sie bitte die Option "Sonstige" aus.



Ich bin damit einverstanden, dass die für den Newsletter verantwortlichen Konsortialpartner des Projektes ACD [Ludwig-Maximilians Universtität München Fachbereich Health Services Management, Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung] mir Informationen zum Projekt ACD und ausschließlich ACD zusenden können. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der Ludwig-Maximilians Universität Fachbereich Health Services Management und dem Zentralinstitut für die Kassenärztliche Versorgung widerrufen.



Wenn Sie sich vom ACD-Newsletter abmelden möchten, können Sie dies hier tun: ACD-Newsletter stornieren

Scroll to top