Link- und Literaturliste

Thematische ZuordnungBeschreibung / Titel [Buch]QuelleZugang (wenn vorhanden)
Arterielle HypertonieESC/ESH Guidelines Arterielle HypertonieEuropean Society of Hypertensionhttp://www.eshonline.org/guidelines/arterial-hypertension/
Arterielle HypertonieHausärztliche Risikoberatung zur kardiovaskularen PräventionDeutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizinhttps://www.degam.de/files/Inhalte/Leitlinien-Inhalte/Dokumente/DEGAM-S3-Leitlinien/053-024_Risikoberatung%20kardiovaskul.%20Praevention/053-024k_Hausaerztliche%20Risikoberat%20kardiovask%20Praevention.pdf
Arterielle HypertonieDGK Leitlinien zur Arteriellen HypertonieDeutsche Gesellschaft für Kardiologiehttps://leitlinien.dgk.org/2014/pocket-leitlinie-management-der-arteriellen-hypertonie/
Arterielle HypertonieESC Pocket Guidelines zur Arterielle HypertonieDeutsche Hochdruckligahttps://www.hochdruckliga.de/tl_files/content/dhl/downloads/2014_Pocket-Leitlinien_Arterielle_Hypertonie.pdf
Arterielle HypertonieArterielle Hypertonie: Das Leid mit den LeitlinienDeutsches Ärzteblatt [Artikel]https://www.aerzteblatt.de/archiv/195187/Arterielle-Hypertonie-Das-Leid-mit-den-Leitlinien
Arterielle HypertonieDHL - Bluthochdruck in Zahlen 2017Deutsche Hochdruckligahttps://www.hochdruckliga.de/tl_files/content/dhl/presse/Bluthochdruck-Zahlen-2017.pdf
Arterielle HypertonieHarrisons Lehrbuch der Inneren MedizinABW WissenschaftsverlagThieme - Stuttgart, Jahr 2012, Band 2, ISBN-13: 978-3940615503
Arterielle HypertoniePraktische Telemedizin in Kardiologie und Hypertensiologie Goss, Franz; Middeke, Martin; Smetak, Norbert; Mengden, ThomasThieme - Stuttgart, Jahr 2009, Auflage 1, ISBN-13: 978-3131499318
Arzneimittel VerordnungssteuerungKBV MedikationskatalogKassenärztliche Bundesvereinigunghttp://www.kbv.de/html/medikationskatalog.php
COPDS2k Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Pat. mit COPDArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/020-006l_S2k_COPD_chronisch-obstruktive-Lungenerkrankung_2018-01.pdf
COPDNationale Versorgungs Leitline COPDArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.leitlinien.de/mdb/downloads/nvl/copd/archiv/copd-vers1.9-lang.pdf
COPDPatienten Leitlinie COPDArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.patienten-information.de/mdb/downloads/nvl/copd/copd-1aufl-vers1-4-pll.pdf
COPDEuropean Lung White BookEuropean Respiratory Societyhttps://www.erswhitebook.org/
COPDAnforderungen an die Ausgestaltung von strukturierten Behandlungsprogramm für Pat. mit COPDGemeinsamer Bundesausschusshttps://www.g-ba.de/downloads/40-268-21/2004-09-21-dmp-copd-grund.pdf
COPDDMP COPD BeschlusstextGemeinsamer Bundesausschusshttps://www.g-ba.de/informationen/beschluesse/139/
COPDLungeninformationsdienst - COPDDeutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelthttps://www.lungeninformationsdienst.de/krankheiten/copd/therapien/index.html
Depressive StörungS3-Leitlinie/Nationale Versorgungsleitlinie: unipolare DepressionArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/nvl-005l_S3_Unipolare_Depression_2017-05.pdf
Depressive StörungWHO-Regionalbüro für Europa. Definition einer DepressionWeltgesundheitsorganisationhttp://www.euro.who.int/de/health-topics/noncommunicable-diseases/pages/news/news/2012/10/depres
sion-in-europe/depression-definition
Depressive StörungS3-Leitlinie zur Diagnostik und Therapie Bipolarer StörungenArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/038-019l_S3_Bipolare_Stoerungen_2012-09-abgelaufen.pdf
Depressive StörungPrävalenz von depressiver Symptomatik und diagnostizierter Depression bei Erwachsenen in Deutschland - Ergebnisse der Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland (DEGS1)Busch, M.A.; Maske, U.E.; Ryl, L.; Schlack, R.; Hapke, U.Bundesgesundheitsblatt Gesundheitsforschung Gesundheitsschutz, Jahr 2013; Ausgabe 5(6): S. 733–739 [https://link.springer.com/article/10.1007/s00103-013-1688-3]
Depressive StörungPrevalence, recognition and management of depression in primary care in Germany: the Depression 2000 studyWittchen, HU; Pittrow, D.Hum Psychopharmacol., Jahr 2002 Jun 17, Ausgabe 1: S. 1-11. [Abstract: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12404663]
Depressive StörungPsychische Störungen in der
Allgemeinbevölkerung: Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland und ihr Zusatzmodul Psychische Gesundheit (DEGS1-MH)
Jacobi, F et al. Springer-Verlag Berlin - Nervenarzt, Jahr 2014, Ausgabe 85(1): S. 77–87. [https://www.psychologische-hochschule.de/wp-content/uploads/2015/03/jacobi-degs-praevalenzen-nervenarzt_2014.pdf]
Diabetes mellitusDEGAM-Anwenderversion der NVL Diabetes mellitus Typ 2Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizinhttps://www.degam.de/files/Inhalte/Leitlinien-Inhalte/Dokumente/Interdisziplinaere%20Leitlinien/NVL-001_
Typ-2-Diabetes/DEGAM-NVL_Diabetes_Kurzversion_2013_web.pdf
Diabetes mellitusS3-Leitlinie Therapie des Typ-1-DiabetesDeutsche Diabetes Gesellschafthttps://www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de/fileadmin/Redakteur/Leitlinien/Evidenzbasierte_Leitlinien/
2018/S3-LL-Therapie-Typ-1-Diabetes-Auflage-2-Langfassung-09042018.pdf
DivertikulitisS2k Leitlinie Divertikelkrankheit/DivertikulitisArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttp://www.awmf.org/leitlinien/detail/ll/021-020.html
DivertikulitisWSES Guidelines for the management of acute left sided colonic diverticulitis in the emergency settingSartelli, M et al. World Journal of Emergency Surgery, Jahr 2016 Jul 29 [https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4966807/]
DivertikulitisDivertikelkrankheit und Divertikulitis - Althergebrachte Vorstellungen werden auf den Kopf gestellt -Deutsches Ärzteblatt [Artikel]Deutsches Ärzteblatt | Jg. 112 | Heft 21–22 | 25. Mai 2015 A
DivertikulitisPatienten Ratgeber: Divertikel des Dickdarms Gastro LigaGastro Ligahttps://www.gastro-liga.de/fileadmin/download/Divertikel_des_Dickdarms-132-06-17.pdf
DMP RichtlinieDMP Richtlinie des Gemeinsamen BundesausschussGemeinsamer Bundesausschusshttps://www.g-ba.de/informationen/richtlinien/76/
DMP RichtlinieDisease Management Programme Feedbackbögen ZiZentralinstitut für die kassenärztliche Versorgunghttps://www.zi-dmp.de/Aktuell/AktuelleProdukte.aspx
F10 - F11Clinical practice guideline: Long-term
opioid use in non-cancer pain.
Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/145-003l_S3_LONTS_2015-01.pdf
F10 - F11Dependence on prescription opioids—prevention, diagnosis and treatment.Deutsches Ärzteblatt [Artikel]Dtsch Arztebl Int 2016; 113: 213–20. DOI: 10.3238/arztebl.2016.0213
F10 - F11Qualitätsstandards für die Opioid-SubstitutionstherapieMinisterium Frauen Gesundheit [Österreich]http://oegabs.at/userfiles/files/publikationen/Leitlinie-Qualitatsstandards-Opioid-Substitutionstherapie.pdf
F10 - F11Richtlinie der Bundesärztekammer zur Durchführung der substitutionsgestützten Behandlung
Opioidabhängiger.
Bundesärztekammerhttps://www.bundesaerztekammer.de/fileadmin/user_upload/downloads/pdf-Ordner/RL/Substitution.pdf
F10 - F11S3-Leitlinie “Screening, Diagnose und Behandlung alkoholbezogener Störungen”Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/076-001l_S3-Leitlinie_Alkohol_2016-02.pdf
GonarthroseS2k Leitlinie GonarthroseArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/033-004l_S2k_Gonarthrose_2018-01_1.pdf
GonarthroseS2k-LL Indikation KnieendoprotheseArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/033-052l_S2k_Knieendoprothese_2018-05.pdf
GonarthroseGesundheit in Deutschland 2015. RKIRobert Koch Instituthttps://www.rki.de/DE/Content/Gesundheitsmonitoring/Gesundheitsberichterstattung/GBEDownloadsGiD/2015/02_gesundheit_in_deutschland.pdf?__blob=publicationFile
HerzinsuffizienzCHRONISCHE HERZINSUFFIZIENZ
Nationale VersorgungsLeitlinie
Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.leitlinien.de/nvl/html/nvl-chronische-herzinsuffizienz
HNO InfektionenS-3 Leitlinie HalsschmerzenDeutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizinhttps://www.degam.de/files/Inhalte/Leitlinien-Inhalte/Dokumente/DEGAM-S3-Leitlinien/Leitlinien-Entwuerfe/053-010_Halsschmerzen/LL-14_Langfassung_ZD.pdf
HNO InfektionenS3-Leitlinie OhrenschmerzenDeutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizinhttps://www.degam.de/files/Inhalte/Leitlinien-Inhalte/Dokumente/DEGAM-S3-Leitlinien/Leitlinien-Entwuerfe/053-009_Ohrenschmerzen/LL-07_Ohrenschmerzen_Langfassung_20141222.pdf
HNO InfektionenS-3 Leitlinie RhinosinusitisDeutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizinhttps://www.degam.de/files/Inhalte/Leitlinien-Inhalte/Dokumente/DEGAM-S2-Leitlinien/053-012_Rhinosinusitis%20(S2k)/017-049_053-012k_Rhinosinusitis_18-12-17.pdf
InfluencaEmpfehlungen zur Therapie der InfluencaDeutsche Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheitenhttp://www.dvv-ev.de/TherapieempfMerkbl/KonsTab1.pdf
InfluencaDeutsche Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheiten e.V.Deutsche Vereinigung zur Bekämpfung der Viruskrankheitenhttp://www.dvv-ev.de/TherapieempfMerkbl/default.html
InfluencaSaisonale Influenca 2018 / 2019Paul-Ehrlich-Instituthttps://www.pei.de/DE/infos/fachkreise/impfungen-impfstoffe/influenza-grippeimpfstoffe-saisonal/influenza-grippeimpfstoffe-node.html#related-0
InfluencaArbeitsgemeinschaft InfluencaRobert Koch Instituthttps://influenza.rki.de/Arbeitsgemeinschaft.aspx
InfluencaS3 Leitlinien - Behandlung von erwachsenen Patienten mit ambulant erworbener Pneumonie und PräventionArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/020-020l_S3_ambulant_erworbene_Pneumonie_Behandlung_
Praevention_2016-02-2.pdf
InfluencaBehandlung von erwachsenen Patienten mit ambulant erworbener
Pneumonie und Prävention – Update 2016
Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizinhttps://pneumologie.de/fileadmin/user_upload/Leitlinien/s-0042-101873.pdf
InfluencaS2k-Leitlinie „Management der ambulant erworbenen Pneumonie bei Kindern und
Jugendlichen (pädiatrische ambulant erworbene Pneumonie, pCAP)“
Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/048-013l_S2k_pCAP_ambulant_erworbene_Pneumonie__Kinder_Jugendliche_2017-06.pdf
InfluencaAmbulant erworbene Pneumonie bei ErwachsenenDeutsches Ärzteblatt [Artikel]https://www.aerzteblatt.de/archiv/195086/Ambulant-erworbene-Pneumonie-bei-Erwachsenen
KHKLeitlinien stabile KHKDeutsche Gesellschaft für Kardiologiehttps://leitlinien.dgk.org/files/2015_PLL_Stabile_KHK_Internet.pdf
KHKNationale VersorgungsLeitlinie
Chronische KHK
Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.leitlinien.de/mdb/downloads/nvl/khk/archiv/khk-5aufl-konsultation.pdf
KHKBrustschmerz DEGAM-Leitlinie Nr. 15 Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizinhttps://www.degam.de/files/Inhalte/Leitlinien-Inhalte/Dokumente/DEGAM-S3-Leitlinien/Leitlinien-Entwuerfe/
053-023_Brustschmerz/LL-15_Langfassung_Brustschmerz.pdf
KHKDiagnostik der chronischen koronaren HerzkrankheitÄrzteblatt [Artikel]https://www.aerzteblatt.de/archiv/194031/Diagnostik-der-chronischen-koronaren-Herzkrankheit
KHKESC Pocket GuidelinesDeutsche Gesellschaft für Kardiologiehttps://leitlinien.dgk.org/files/2012_Pocket-Leitlinie_Akutes_Koronarsyndrom_NSTE-ACS.pdf
RückenbeschwerdenÄrzte und Patienten Information zur Leitlinie Unspezifischer KreuzschmerzArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.leitlinien.de/nvl/kreuzschmerz
RückenbeschwerdenDEGAM S1 Handlungsempfehlung NackenschmerzenArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/053-007l_S1_Nackenschmerz_2017-01.pdf
RückenbeschwerdenDie häufigsten Diagnosen in der allgemeinärztlichen
Praxis nach Geschlecht
Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-WestfalenLandeszentrum Gesundheit Nordrhein-Westfalen (2015)
RückenbeschwerdenS2k Leitlinie Spezifischer KreuzschmerzArbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.awmf.org/uploads/tx_szleitlinien/033-051l_S2k_Spezifischer_Kreuzschmerz_2018-02.pdf
RückenbeschwerdenS3-Leitlinie „Fibromyalgiesyndrom: Definition, Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie“Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.dgss.org/fileadmin/pdf/pdf_2/041-004l_S3_Fibromyalgiesyndrom_2012-04_01.pdf
RückenbeschwerdenWas ist neu in der Nationale Versorgungsleitlinie „Nicht spezifischer Kreuzschmerz“Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttps://www.leitlinien.de/mdb/downloads/nvl/kreuzschmerz/ph/kreuzschmerz-2aufl-flyer.pdf
RückenbeschwerdenLeitlinie der DGOOC und BVO „Morbus Scheuermann“Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaftenhttp://www.leitliniensekretariat.de/files/MyLayout/pdf/morbus_scheuermann.pdf
RückenbeschwerdenLeitlinie für Diagnostik und Therapie in der Neurologie, DGN 2017 „Zervikale Radikulopathie“Deutsche Gesellschaft für Neurologiehttps://www.dgn.org/leitlinien/3514-ll-030-082-2017-zervikale-radikulopathie
VorhofflimmernESC Pocket Guidelines VorhofflimmernDeutsche Gesellschaft für Kardiologiehttps://leitlinien.dgk.org/files/2016_PLL_Vorhofflimmern_2Auflage_%c3%bcberarbeitet.pdf
VorhofflimmernOrale Antikoagulation bei nicht valvulärem VorhofflimmernArzneimittelkommission der Deutschen Ärzteschafthttps://www.akdae.de/Arzneimitteltherapie/LF/PDF/OAKVHF.pdf
Scroll to top